Root - Trinity

root.JPG

Entgiften - Entschlacken mit Root Trinity


Wie ich zu Root gekommen bin?

In einer Chatgruppe, die sich für Gesundheit interessiert und sich austauscht, habe ich für einen Kunden nach einer Möglichkeit zur Entgiftung von großer Schwermetallbelastung gesucht. Denn vieles von dem was er bisher getestet hatte, brachte nicht den notwendigen Erfolg.

Gleich 3 unterschiedliche Menschen aus der Chatgruppe haben mir Root CleanSlate empfohlen, weil dieses Produkt angeblich weniger belastende Nebenwirkungen auslöst, wenn die Zellen entgiftet werden und die Inhaltsstoffe bioverfügbarer gemacht worden sind, als ursprüngliche natürliche Rohstoffe.

Ich kenne Clorella, Spirulina, CDL, DMSO, Lavylites Solvyl, reines aufnahmefähiges Wasser und andere gute Mittel, doch war ich neugierig genug, um mir gleich Trinity (3 Produkte zum Entgiften) zu bestellen.

Ich selbst bin sehr gut aufgestellt und muss wohl relativ giftfrei sein, so dass ich keine Entgiftungserscheinungen hatte beim Anwenden der Produkte. Einem Freund von mir, der mit Magen-Darm Grippe zugange war, gab ich eine kleine Tüte Root Restore zum Einnehmen und nach einer Stunde kam er aus seinem Bett und meinte, er habe jetzt 20% mehr Energie. Dies zu meinen Ersterfahrungen.

Aus der Chatgruppe habe ich Diana kennen gelernt. Sie hat schon tiefere Einblicke und Erfahrungen gemacht und ist jetzt bei Frequenzshop Beraterin Nr.1 was die Entgiftungsprodukte (Root Trinity) und Zellverjüngung (Root GMBMY) betrifft.

Dianas Erfahrungsbericht:

"Mein Sohn 14 hatte sich in den letzten 2 Jahren zurückgezogen. Er hatte Übergewicht, schlechte Haut, hohen Blutdruck,  Schuppen und am schlimmsten: kein Bock mehr auf irgendwas. Er war kaum in der Schule, diese Masken waren für ihn die Hölle, sinnloses Getrage im Unterricht. Er hat völlig den Faden verloren. Auch noch schlechte Noten und er wollte nur noch zu Hause bleiben. Dann kam im April Root ins Haus. Ich hatte ja gar keine Ahnung, welch Wunderwerk wir jetzt in der Hand haben. Ich und mein Sohn haben mit Cleanslate angefangen und dann kam ZeroIn ins Spiel, aber erst im Juli.
Ich kann es selbst nicht glauben, aber er hat 5 kg abgenommen, lässt sich die Haare lang wachsen, seine Haut wurde viel besser und sein Lebensmut ist dermaßen gestiegen - unglaublich. Die Schule hat er gewechselt. Das macht mich einfach nur glücklich.
Ich kann ROOT nur empfehlen."

Wer die Produkte selbst testen möchte, kann dies hier im shop direkt bestellen oder sich weiter informieren: ZUM SHOP

Trinity - Inhaltsstoffe

Clean Slate

CleanSlate wurde mit proprietären, zum Patent angemeldeten Techniken entwickelt, die die Verwertung in Gang setzen, indem Kieselsäure aus der Natur bioverfügbarer gemacht wird und Spurenelemente und Vitamin C hinzugefügt werden. Das Ergebnis ist eine revolutionäre Kieselsäure mit Inhaltsstoffen, die in Kombination auf einen höheren Standard der Bioverfügbarkeit, Sicherheit und Wirksamkeit zur Unterstützung der passiven Reinigung des Körpers bei gleichzeitiger Verbesserung der Heilungs- und Regenerationswege.

Zero In

Zero-in wird Ihnen dabei helfen, aus dem Gehirnnebel herauszukommen und zu einem laserscharfen mentalen Fokus zu gelangen. Es ist die natürliche Alternative zu synthetischen Stimulanzien.

Restore

Anwendung                  Dosierung

Restore nutzt das Beste aus der Natur, um Ihre Energie wiederherzustellen. Es ist eine perfekte Hilfe, wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren, wenn Sie sich vegan ernähren oder einfach Ihrem Körper alle Vitamine, Nährstoffe, Antioxidantien und Aminosäuren geben möchten, die er für ein gesundes, aktives Leben benötigt.

Clean Slate - Deinen Körper regenerieren mit ROOT Trinity

clean_slate0.jpg

Wer steht hinter Root (therootbrand.com)?

 

Die Mitgründerin Dr. Christina Rahm  ist die Frau, die die Rezepturen entwickelt. Ihre eigene Leidensgeschichte (Krebs) war ausschlaggebend, um Root zu entwickeln. Sie ist Mutter, Ehefrau, Künstlerin. Sie hat einen Master in Naturwissenschaften, einen Doktortitel, sowie zahlreiche Postdoktoranden- und Postgraduiertengrade. In den interessanten Videos stellt Sie sich vor und warum sie Root (zurück zu den Wurzeln) entwickelt hat.

Wer die Produkte selbst testen möchte, kann dies hier im shop direkt bestellen oder sich weiter informieren: ZUM SHOP

Die wunderbare Dr. Alina Lessenich, die sich auf Entgiftung spezialisiert hat, gibt ein interview mit C. Rahm

Interview: Ceo von UnitedHeal und Dr. Christina Rahm (Root Erfinderin): Ihre Geschichte -Ihre Intension für Root

Diana2.jpg

Fachkundige und persönliche Beratung durch Diana Huch

Bitte senden Sie per e-mail ihre Anfrage am besten mit Angabe ihrer Telefonnummer zu, Sie werden bald möglichst zurückgerufen:

 

info@frequenzshop.com oder direkt auf

telegram: @NaturSeeleSelbstheilung

Diana:

"Ich bin 45 Jahre und habe seit April 2022 durchweg Cleanslate genommen. Angefangen mit täglich einem Tropfen morgens und abends und dann 10.
Zusätzlich habe ich seit Juli das GIVE ME BACK MY YOUTH ( Kollagen/Collostrum) und auch Mitochondria Defense Shield eingenommen.
Ich fühle mich dadurch voller Energie, ausgeglichen und so klar wie nie zuvor!
Es ist ein gutes Gefühl zu wissen, das alles was nicht in meinem Körper sein soll einfach passiv ausgeleitet wird."

Diana Huch

Bestellen oder sich weiter informieren: zur website